Mission Europa Netzwerk Karl Martell

  • ACT for America

    Photobucket
  • Support Ummat-al-Kuffar!

  • Participant at Counter Jihad Conferences

  • Counterjihad Brussels 2007

  • Counterjihad Vienna 2008

  • Counterjihad Copenhagen 2009

  • Photobucket
  • RSS International Civil Liberties Alliance

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.
  • RSS Big Peace

    • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.
  • Geert Wilders

    Photobucket
  • International Free Press Society

    Photobucket
  • Religion of Peace

Türkei und die EU

Posted by paulipoldie on June 6, 2009

Hört, hört!  Die Türkei ist noch nicht reif für die EU, aber sie braucht eine Beitrittsperspektive – sie passt überhaupt nicht zur EU – die Verhandlungen müssen abgebrochen werden. In diesen Varianten sprechen die Parteien. Das ist ja der Moment für die gesetzliche Verankerung der in Aussicht gestellten Volksabstimmung und für eine umgehende Volksbefragung zu Thema Abbruch der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Werden unsere Politiker den Mut finden, für die heimische Bevölkerung einzutreten, oder wird die Türkei bald Vollmitglied der EU? So wie dies die EU-Kommission ohne Rücksicht auf die Sorgen der Bevölkerung beschlossen hat.

Harald Fiegl

One Response to “Türkei und die EU”

  1. HE said

    Ihr seit doch blöd , scheiss auf Eu

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: