Mission Europa Netzwerk Karl Martell

Ramadan 1-2

Posted by paulipoldie on August 2, 2011

In der muslimischen Geschichtsschreibung ist überliefert, dass Mohammed
mindestens drei seiner Kritiker töten ließ. Den Greis Abu Afak, die medinensische
Dichterin Asma‘ Bint Marwan und den Halbjuden Ka’b Ibn Ashraf. Dieses Töten wird
im Koran nicht nur erlaubt, sondern sogar ausdrücklich angewiesen. Das Wort
„Töten“ kommt im Koran 180 mal vor, davon 27 mal in der Befehlsform. Bevor
Zweifel an den Formulierungen der Verse aufkommen: Alle Koranzitate sind
wörtlich der Homepage des Zentralrates der Muslime „www.islam.de“
entnommen, auf der der gesamte Koran abgespeichert ist:

2:191
„Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch
vertrieben haben; denn die Verführung zum Unglauben ist schlimmer als Töten.
Und kämpft nicht gegen sie bei der heiligen Moschee, bis sie dort gegen euch
kämpfen. Wenn sie aber gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der
Lohn der Ungläubigen.“

9:5
„Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo
immer ihr sie findet, und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus
jedem Hinterhalt auf. Wenn sie aber bereuen und das Gebet verrichten und die
Zakah entrichten, dann gebt ihnen den Weg frei. Wahrlich, Allah ist Allvergebend,
Barmherzig“

47:4
„Wenn ihr auf die stoßt, die ungläubig sind, so haut ihnen auf den Nacken; (in
anderen Übersetzungen: Schlagt ihnen die Köpfe ab) und wenn ihr sie
schließlich siegreich niedergekämpft habt, dann schnürt ihre Fesseln fest.
Fordert dann hernach entweder Gnade oder Lösegeld, bis der Krieg seine Lasten
von euch wegnimmt. Das ist so. Und hätte Allah es gewollt, hätte Er sie Selbst
vertilgen können, aber Er wollte die einen von euch durch die anderen prüfen.
Und diejenigen, die auf Allahs Weg gefallen sind – nie wird Er ihre Werke zunichte
machen.“

2 Responses to “Ramadan 1-2”

  1. could it be written in English please

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: